Termine abonnieren

Angebotene Termin-Kalender:

Unter a. sind alle Kalender b.-f. enthalten. Wenn die Kalender einzeln abonniert werden, kann man unterschiedliche Farben und Benachrichtigungen wählen.

  1. alle Termine:
    http://alle-termine.nbr-ev.de
  2. 1. Stück:
    http://termine-1.stueck.nbr-ev.de
  3. 2. Stück:
    http://termine-2.stueck.nbr-ev.de
  4. 3. Stück:
    http://termine-3.stueck.nbr-ev.de
  5. sonstig Termine:
    http://sonstige-termine.nbr-ev.de
  6. fremde Termine:
    http://fremde-termine.nbr-ev.de
  7. nur Stadttheatertermine
    http://stadttheater.nbr-ev.de

Wählen Sie zwischen Google, Apple oder Outlook um eine Anleitung zum Abonnieren unserer Termine zu bekommen:

Google(Android)

Damit unsere Termine automatisch im Kalender Ihres Android-Smartphones erscheinen, müssen Sie unseren iCal-Kalender zu Ihrem Online-Google-Kalender hinzufügen. Dazu benötigen Sie ein Google-Konto, welches in der Regel bei der Erstinbetriebnahme des Smartphones angelegt wird. Ihr Smartphone synchronisiert sich regelmäßig mit dem Online-Google-Kalender und holt sich dann so auch die Termine der nbr.


googlekalender


Sollten Sie noch kein Google-Konto besitzen, müssen Sie vorher eines erstellen und dieses zu den Konten auf Ihrem Smartphone hinzufügen. Am einfachsten ist es, dafür den Einrichtungs-Assistenten von Android zu verwenden.
Anschließend folgen Sie bitte diesen Anweisungen:

  1. Loggen Sie sich auf Ihrem PC mit Ihrem Google-Konto (z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) hier in den Google-Kalender ein:
    https://www.google.com/calendar

  2. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil rechts neben "Weitere Kalender":
    googlekalender 1

  3. Wählen Sie in dem Menü "Über URL hinzufügen":
    googlekalender 2

  4. Markieren Sie folgende Internetwebadresse und drücken Sie dann STRG+C, um den markierten Text in die Windows-Zwischenablage zu kopieren:
    z.B. http://alle-termine.nbr-ev.de

  5. Fügen Sie die Internetwebadresse ein, die Sie in Schritt 4 kopiert haben, indem Sie STRG+V drücken:
    googlekalender 3
  6. Fertig! (Evtl. müssen Sie in den "Konten- & Synchronisierungs-Einstellungen" Ihres Android-Smartphones noch den Google-Account und dort speziell den Kalender aktivieren)

Die Termine werden nun automatisch in Ihren Kalender übernommen, sobald diese auf unserer Webseite eingetragen werden.

Appel(iPhone)

Damit unsere nbr-Termine automatisch im Kalender Ihres iPhones o. iPads erscheinen, müssen Sie unsere iCal-Kalender zu Ihrem iCal-Kalender hinzufügen. Ihr Smartphone synchronisiert sich regelmäßig und holt sich so auch die aktuellen Termine(-Änderungen) der nbr

  1. Klicken Sie auf das Symbol "Einstellung" auf der Hauptseite ihres iPhones.

  2. Klicken Sie auf "Mail, Kontakte, Kalender" in der Übersicht aller Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf "Account hinzufügen" und wählen "Andere" aus der Liste verschiedener Konten.

  4. Wählen Sie die Option "Kalenderabo hinzufügen". (Es ist die letzte Option)

  5. Geben Sie die vollständige Webadresse, die Sie hinzufügen möchten, in die "Server"-Zeile ein.
    z.B. http://alle-termine.nbr-ev.de 
    Klicken Sie auf "Weiter".

  6. Geben Sie eine eigene Beschreibung für den Kalender ein und klicken Sie noch einmal auf "Weiter". Damit haben Sie den Kalender auf Ihrem iPhone hinzugefügt.

Die Termine werden nun automatisch in Ihren Kalender übernommen, sobald diese auf unserer Webseite eingetragen werden.

Sie können den Link aber auch anklicken und dann einen oder mehrere Termine in Ihren Kalender importieren, diese werden dann aber nicht automatisch aktuallisiert !

Outlook

Das Abonnieren von iCalendern wird erst ab Outlook 2007 unterstützt, ansonsten kann man die Datei calendar.ics nur in den eigenen Kalender importieren.

  1. Klicken Sie auf den Link für das Internetkalenderabonnement.
    z.B. http://alle-termine.nbr-ev.de
    Möglicherweise werden Sie aufgefordert, das Öffnen von calendar.ics mit Outlook zu bestätigen.
    outlook1Klicken Sie dann nur noch auf OK.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Kalender calendar.ics und wählen im geöffneten Menue auf Eigenschaften.
    outlook2
  3. Im neuen Fenster können Sie dann den Namen calendar.ics durch einen eigenen Namen ersetzen und mit dem Klick auf OK übernehmen.
    outlook3

Der Internetkalender wird neben dem Outlook-Kalender angezeigt und wird dem Navigationsbereich in der Kalenderansicht unter Andere Kalender hinzugefügt. Für den Kalender erfolgt regelmäßig eine Überprüfung auf Aktualisierungen durch den Kalenderherausgeber.

Termine

Mi, 22 Nov 2017 , 19:30 Uhr
De Neurosen-Kavalier
Schleswig, Hotel Hohenzollern
Fr, 24 Nov 2017 , 20:00 Uhr
De Neurosen-Kavalier
Rendsburg, Stadttheater
Do, 30 Nov 2017 , 19:30 Uhr
De Neurosen-Kavalier
Rickert, Ortsbegegnungsstätte
Fr, 1 Dez 2017 , 19:30 Uhr
De Neurosen-Kavalier
Todenbüttel, Schule
So, 3 Dez 2017 , 19:00 Uhr
De Neurosen-Kavalier
Rendsburg, Stadttheater

Login

Facebook